Veranstaltungen

Acht Kunstschaffende arbeiten sieben Tage lang in den Ausstellungsräumen des Turm 9 - Stadtmuseum Leonding zum Thema >>einfach.wohnen<< und stellen anschließend ihre Werke aus.
Workshop mit dem Künstler Klaus Scheuringer: Ihr wolltet immer schon mal wissen, wie man sich als Graffiti-KünstlerIn mit der Dose in der Hand fühlt? Dann seid ihr hier richtig! Von 15–99 Jahren
26. Sep. 2020 - 27. Sep. 2020 | Hofkirchen im Traunkreis

Workshop - Punzierte Westerntrense | Österreichisches Sattlermuseum

In diesem Kurs mit Ulrike Stark erlernen Sie die Fertigung eines Einohr- bzw. Westernzaums mit Punzierung.
26. Sep. 2020, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr | Pettenbach

Eröffnung der 2. Ausstellung 2020 | Schrift- und Heimatmuseum Bartlhaus

Das Schrift- und Heimatmuseum "Bartlhaus" zeigt vom 26. September 2020 bis Ende April 2021 "Rosenblatt-Geschichten" von Birgit Nass, "Ein Tanz von Kraft um eine Mitte" von Anja Lüdtke und Das Kulturgut "Pferd" im Exlibris und lädt herzlich zur Eröffnung am Samstag, 26. September 2020 um 14:00 Uhr ein.
26. Sep. 2020, 14:30 Uhr | Lambach

Berühmte Gäste erzählen

Schauspielerinnen und Schauspieler des Theaterveins Barocktheater Lambach führen durch das Stift. Im Anschluss wird zu einem Konzert bzw. einer Theatervorstellung ins Barocktheater des Stiftes geladen.
Führung und Exkursion mit der Kuratorin Klaudia Kreslehner: Nach einer Führung im NORDICO geht es mit dem Rad durch Linz zu verschiedenen Street Art Hot Spots. Abschluss im Mural Harbor (Rundgang und kurzer Workshop).
27. Sep. 2020, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr | Pram

+++ ABGESAGT +++ WERKLTAG | Furthmühle Pram

Beim Werkltag erwarten Sie Vorführungen in der Mühle, im Motoren- und Dampferhaus sowie der Venezianer-Säge, auf Wunsch werden Führungen für Gruppen durchgeführt, ein erweitertes
Kinderprogramm mit Streichelzoo, Mostpressen und vieles mehr...
27. Sep. 2020, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr | Mitterkirchen

Familiennachmittag (Schwerpunkt: Töpfern) | Keltendorf Mitterkirchen

Große und kleine Besucher können sich beim Familiennachmittag im Keltendorf Mitterkirchen im Töpfern nach jungsteinzeitlicher Methode versuchen.
Das LENTOS Kunstmuseum Linz lädt zur Führung durch die Linzer Priesterseminarkirche mit dem 2015 geschaffenen Altar von Josef Bauer und seiner Ausstellung im Priesterseminar
Mit Josef Bauer, Michael Münzner (Regens Priesterseminar), Brigitte Reutner-Doneus (Kuratorin LENTOS) und Hubert Nitsch.
VALIE EXPORT gilt international als eine der wichtigsten Künstlerinnen konzeptueller Medien-, Performance- und Filmkunst. Zu ihrem 80. Geburtstag präsentiert das LENTOS, dessen Bestand an Werken von VALIE EXPORT 2015 durch den Ankauf des Vorlasses der Künstlerin bedeutsam erweitert wurde, eine Auswahl von wichtigen Arbeiten. In zwei großzügig angelegten Räumen der Sammlungspräsentation sind Werke des LENTOS und aus anderen Sammlungen zu sehen, die den Facettenreichtum des Œuvres der Künstlerin aufzeigen.

Museen

Weiglmühlweg 9, 4210 Unterweitersdorf

Mühlenmuseum Weiglmühle

Markt 11, 4263 Windhaag bei Freistadt

Green Belt Center

Schnopfhagenplatz 4, 4173 St. Veit im Mühlkreis

St. Veiter Geschichte(n)haus

Augustinerstraße 3, 4052 Ansfelden

Anton-Bruckner-Museum

Pollheimerstraße 17, 4600 Wels

Stadtmuseum Wels - Kaiserpanorama

Felberbachstraße 3, 4263 Windhaag bei Freistadt

Freilichtmuseum Venetianersäge Felbermühle

Gleinker Hauptstraße 20, 4407 Steyr-Gleink

Stift Steyr-Gleink

Steg 1, 4656 Kirchham

Heimathaus Stegbinder

Klosterplatz 2, 4801 Traunkirchen

Handarbeitsmuseum

Mühlgasse 92, 4752 Riedau

LIGNORAMA - Holz- und Werkzeugmuseum

Ausstellungen

27. Sep. 2020 - 30. Apr. 2021 | Pettenbach

2. Ausstellung 2020 | Schrift- und Heimatmuseum Bartlhaus

Das Schrift- und Heimatmuseum "Bartlhaus" zeigt vom 26. September 2020 bis Ende April 2021 "Rosenblatt-Geschichten" von Birgit Nass, "Ein Tanz von Kraft um eine Mitte" von Anja Lüdtke und Das Kulturgut "Pferd" im Exlibris.
VALIE EXPORT gilt international als eine der wichtigsten Künstlerinnen konzeptueller Medien-, Performance- und Filmkunst. Zu ihrem 80. Geburtstag präsentiert das LENTOS, dessen Bestand an Werken von VALIE EXPORT 2015 durch den Ankauf des Vorlasses der Künstlerin bedeutsam erweitert wurde, eine Auswahl von wichtigen Arbeiten. In zwei großzügig angelegten Räumen der Sammlungspräsentation sind Werke des LENTOS und aus anderen Sammlungen zu sehen, die den Facettenreichtum des Œuvres der Künstlerin aufzeigen.
Acht Kunstschaffende arbeiteten sieben Tage lang in den Ausstellungsräumen des Turm 9 - Stadtmuseum Leonding zum Thema einfach.wohnen und stellen nun gemeinsam ihre Werke aus.
Im Jahr 2020 begeht der international gefeierte Schweizer Künstler Franz Gertsch seinen 90. Geburtstag. Aus diesem Anlass wird das LENTOS Kunstmuseum Linz eine Ausstellung mit monumentalen Gemälden zeigen, die sich im Wesentlichen auf Gertschs entscheidende Schaffensphase der 1970er-Jahre konzentriert.
Im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts stand Linz an der Schwelle zur Moderne. Die baulichen Erfordernisse einer wachsenden Stadt und die Anpassung an Fortschritte und Standards der Zeit waren zu bewältigen. Mit Curt Kühne (1882–1963) und Julius Schulte (1881–1928) widmeten sich zwei bedeutende Planer diesem Ziel.
11. Nov. 2020 - 07. Feb. 2021 | Linz

LINDA BILDA | Sonderausstellung im LENTOS Kunstmuseum Linz

Viel zu jung und überraschend starb Linda Bilda im Sommer 2019. Das LENTOS zeigt eine erste Retrospektive der Wiener Künstlerin. Bilda (geb. 1963) intervenierte bereits früh mit unerschrockenen Aktionen im öffentlichen Raum, gründete mehrere Zeitschriften, produzierte Comics und anmaßende Malereien, organisierte Lese- und Diskussions-Zirkel, schrieb Manifeste, erfand neue Bildtechniken für den öffentlichen Raum und hielt als Erfinderin internationale Patente für ein von ihr entwickeltes Leuchtglas. Ihre Arbeit ringt um eine „emanzipatorische Bildpolitik“.
20. Nov. 2020 - 31. Jän. 2021 | Riedau

Modellbau-Ausstellung im LIGNORAMA - Holz- und Werkzeugmuseum

Schiffe, Flugzeuge und Modelleisenbahn verführen die Besucher im Rahmen dieser Sonderausstellung in die einzigartige Welt des Modellbaus.
Hauskrippen traditionell und modern. Sind Krippen nicht mehr zeitgemäß oder doch wieder sehr begehrt?
Ab 23. April 2021 zeigt das Stadtmuseum Wels in der Burg eine retrospektive Ausstellung zum Werk des Welser Künstlers SigiStrasser. Mit über 70 Arbeiten, großteils aus Privatbesitz, gibt diese Schau Einblick in das Schaffen und Wirken eines Urgesteins der Welser Künstlerszene.
Bei dieser Ausstellung wird ein Querschnitt aus den Büchern des Künstlers zu verschiedensten Themenbereichen zu sehen sein.

Aktuelles

Das Programm der Akademie der Volkskultur für 2020/21 steht ab sofort zu Verfügung.
Die Ausbildungslehrgänge "Heimatforschung" und "Museumskustode/in" beginnen am 27. bzw. 28. November 2020.
Auch die Seminarreihen "Museum plus" und "Heimatforschung plus" finden mit jeweils sechs Seminaren eine Fortsetzung.
Details zu allen Weiterbildungsangeboten finden Sie hier.
Nachdem der Tag der OÖ Regional- und Heimatforschung 2020 zum geplanten Termin im April nicht stattfinden konnte, wurde ein neuer Termin festgelegt. Die Tagung, die in Kooperation mit dem Mühlviertler Schlossmuseum und der Arbeitsgemeinschaft für Regional- und Heimatforschung OÖ sowie dem Verbund OÖ Museen veranstaltet wird, findet nun am 3. Oktober 2020 im Salzhof Freistadt statt. Wir laden herzlich zur Teilnahme ein!
Der 31. Österreichische Museumstag widmet sich unter dem Titel „Ort der Originale. Aus der Krise neue Chancen für Museen“ mit drei Schwerpunkten den aktuellen Herausforderungen an Museen bedingt durch die weltweite Corona-Krise.
Museen, Bibliotheken und Büchereien haben seit Mitte Mai 2020 schrittweise wieder geöffnet. Empfehlungen seitens des Museumsbundes Österreich für den Museumsbetrieb in Zeiten der Corona-Pandemie finden Sie hier. Zudem stehen auch aktuelle Informationen für Museen zur so genannten Corona-Ampel zur Verfügung.
Die Kunst- und Kultursektion fördert Museen und Institutionen dann, wenn die Museumsarbeit einen gesamtösterreichischen Wirkungskreis hat. Einreichen können alle registrierten Museen, die bereits ein Museumsgütesiegel haben oder zielgerichtete Maßnahmen zur Erreichung dieses Qualitätsstandards setzen und die ökonomisch eigenständig sind.
Auch Non-Profit-Organisationen (NPO) sind von der Corona-Krise stark betroffen. Daher unterstützt die österreichische Bundesregierung gemeinnützige Organisationen aus allen Lebensbereichen, vom Sozialbereich über Kultur bis zum Sport, freiwilligen Feuerwehren oder gesetzlich anerkannten Religionsgemeinschaften, mit Zuschüssen. Eine Antragstellung ist ab 8. Juli 2020 bis zum Jahresende möglich.
Die Ferialjobaktion des Landes Oberösterreich für Kulturvereine wird heuer wieder durchgeführt, um auf diese Weise Museen während der Corona-Krise zu unterstützen. Die Aktion läuft von Juli bis September 2020.
Wir haben hier aktuelle Informationen rund um Unterstützungsmöglichkeiten und Hilfestellungen samt Links für Museen in der Corona-Krise zusammengestellt.
Das Green Belt Center in Windhaag bei Freistadt hat ein neues Audioguidesystem von Hearonymus abzugeben. Das System basiert auf einer Handyapp und es sind keine Geräte für die Besucher erforderlich.
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren