Aktuelles

Seminar: Kleiner Fund - große Bedeutung! Archäologische Funde und ihr Potential | 19. November 2021

In der archäologischen Forschung kommt den "Dingen" eine große Bedeutung zu. Diese Spuren richtig zu lesen, ist eine große Herausforderung. Im Rahmen dieses Kurses erfahren Sie, wie Archäologen bei der Bergung und Bearbeitung von Funden vorgehen. Bei der anschließenden Restaurierung können weitere Hinweise zum Vorschein kommen. Darauf folgt die eigentliche archäologische Bearbeitung. Oft wird deutlich: Scheinbar unbedeutende Funde können Aufschluss über historische Lebenswelten geben.

Seminar: Schritt für Schritt zum Kulturvermittlungskonzept | 3. Dezember 2021

Ideen und Vorstellungen sind die Basis kreativen Handelns. Damit Ideen aber auch umgesetzt und realisiert werden können, ist es notwendig ein Konzept zu erstellen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie beim Erstellen von Kulturvermittlungskonzepten vorgehen können und was es dabei zu beachten gilt. Mit vielen Beispielen aus der Praxis lernen Sie eine Struktur kennen, die sie individuell an ihre Projektidee anpassen können, um daraus ein Konzept zu erstellen.

Kursprogramm 2021/21 für Museumsarbeit sowie Regional- und Heimatforschung | ab November 2021

Am 26. bzw. 27 November 2021 beginnen bei der Akademie der Volkskultur wieder die Ausbildungslehrgänge "Museumskustode/in" und "Heimatforschung". Auch die Seminarreihen "Museum plus" und "Heimatforschung plus" werden wiederum angeboten. Eine Anmeldung zu den Lehrgängen und Seminaren ist jederzeit mögich.
Darüber hinaus bietet die Akademie der Volkskultur ein breites Kursangebot für die Bereiche Vereinsarbeit, Politische Bildung oder Fotografie an.

Museumsförderung des Bundes | bis 31. Oktober 2021

Die Kunst- und Kultursektion des BMKÖS fördert Museen und Institutionen dann, wenn die Museumsarbeit einen gesamtösterreichischen Wirkungskreis hat. Einreichen können alle Registrierten Museen, die bereits ein Museumsgütesiegel haben oder zielgerichtete Maßnahmen zur Erreichung dieses Qualitätsstandards setzen und die ökonomisch eigenständig sind.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren