Adresse

Steyrtal Museumsbahn
Redtenbachergasse 14
4400 Steyr

Kontakt

Tel.: +43 (0) 676/53 68 717
Fax: +43 (0) 7257/71 02

Weiterführende Links

Öffnungszeiten

Sommerbetrieb von 14. Juni 2020 bis Ende September (an Wochenenden)
Winterbetrieb an den Adventwochenenden und am 31. Dezember

aktuelle Zeiten & Termine siehe auch die Facebook-Seite der Steyrtal Museumsbahn

In den Zügen ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes Pflicht, die Abstandsregeln (einschließlich Ausnahmen) gelten wie in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Eintritt

einfache Fahrt:
Erwachsene: 10,00
Kinder 6 – 15 Jahre: 5,00
1 Waggon (= max. 32 Sitzplätze): 200,00

Hin- und Rückfahrt:
Erwachsene: 16,00
Kinder 6 – 15 Jahre: 7,00
Familien (2 Erwachsene und alle
Kinder bis 15 Jahre): 32,00
1 Waggon (= max. 32 Sitzplätze): 320,00

Fahrräder, Kinderwagen und Rollstühle werden kostenlos nach Maßgabe des im Zug verfügbaren Laderaumes befördert, Kajaks und Boote nur nach Voranmeldung.

Reservierungen können nur für Gruppen ab 15 Personen angenommen werden.

Auskunft

Harald Süß, Tel.: +43 (0) 676/53 68 717 (täglich 8:00 - 20:00 Uhr)

Träger

ÖGEG Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte GmbH

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Steyrtal Museumsbahn
Redtenbachergasse 14
4400 Steyr

Steyrtal Museumsbahn

Die älteste dampfbetriebene Schmalspurbahn Österreichs fährt auf einer Länge von 16,7 km vom Lokalbahnhof Steyr zum Lokalbahnhof Grünburg. Die Steyrtalbahn wurde 1889 eröffnet und ist Österreichs älteste Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 760 mm. Auf der als Museumsbahn erhaltenen Reststrecke zwischen Steyr-Lokalbahnhof und Grünburg verkehren auch heute noch alle Züge mit zum Teil über 100 Jahre alten Dampflokomotiven. In Grünburg können eine kleine Ausstellung über die Geschichte der Bahn sowie die Betriebswerkstätte besichtigt werden.

> Linktipp

Lage und Anreise

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Steyrtal Museumsbahn
Redtenbachergasse 14
4400 Steyr
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren