Adresse

Krippen aus aller Welt - Sammlung Pils
Ortsplatz 3a
4596 Steinbach an der Steyr

Kontakt

Tel.: +43 (0) 7257/78 98
Mobil: +43 (0) 676/365 3556

Weiterführende Links

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung

Fixe Öffnungszeiten:
28. November 2021 11:00 - 18:00 Uhr, Bratwürstelsonntag
4. Dezember 2021 13:00 - 18:00 Uhr
5. Dezember 2021 10:00 - 18:00 Uhr
8. Dezember 2021 10:00 - 18:00 Uhr
11. Dezember 2021 13:00 - 18:00 Uhr
12. Dezember 2021 10:00 - 18:00 Uhr
18. Dezember 2021 13:00 - 18:00 Uhr
19. Dezember 2021 10:00 - 18:00 Uhr
24. Dezember 2021 13:00 - 17:00 Uhr

Eintritt

Erwachsene: 4,00
Gruppe (ab 8 Personen): 3,50 p. P.
Kinder bis 15 Jahre frei

Auskunft

Obmann Herbert Kandra

Träger

Verein Krippen aus aller Welt

Gastronomie im/beim Museum
Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Krippen aus aller Welt - Sammlung Pils
Ortsplatz 3a
4596 Steinbach an der Steyr

Krippen aus aller Welt - Sammlung Pils

600 Krippen aus 100 Ländern sind in einem eigenen Krippenhaus in Steinbach an der Steyr untergebracht. Prunkvolle Darstellungen (z. B. aus Japan, Sizilien, Polen, Tansania usw.) begeistern ebenso wie schlichte Figuren (z. B. aus Burundi, Chile, Korea) und Arbeiten, die durch besondere Handwerkskunst (z. B. von der Elfenbeinküste, aus Peru, Iran) oder seltene Techniken (Gelbguss, Specksteinschnitzerei) hervorstechen. Auch heimische Krippen, wie die für die Region typischen Loammandl-Kastenkrippen, sind vertreten. "Nachdenk-Krippen" mahnen zur Einkehr, Bereitschaft zum Helfen und Teilen und zur Zufriedenheit mit dem eigenen Leben. Einen Schwerpunkt bildet die Darstellung der Heiligen Familie und die sie begleitenden Figuren in den verschiedenen Kulturen sowie die Dokumentation christlichen Glaubens in aller Welt.

> Linktipp

> Linktipp Weiteres Museum im Ort

Lage und Anreise

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Krippen aus aller Welt - Sammlung Pils
Ortsplatz 3a
4596 Steinbach an der Steyr
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren