Adresse

Pfarrmuseum
Attergaustraße 18
4880 St. Georgen im Attergau

Kontakt

Tel.: +43 699 10229547

Weiterführende Links

Öffnungszeiten

1. Juni bis 30. September
Sonntag 9:00 - 11:00 Uhr
und jederzeit nach Voranmeldung unter
+43 (0) 699/10 22 95 47 (Brigitte Hauke)

Eintritt

freiwillige Spende

Mit Vorteilskarte der KirchenZeitung: Eintritt frei

Auskunft

Brigitte Hauke, Tel: +43 (0) 699/10 22 95 47

Träger

Heimatverein Attergau

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Pfarrmuseum
Attergaustraße 18
4880 St. Georgen im Attergau

Pfarrmuseum

Das Pfarrmuseum in St. Georgen im Attergau wurde 1995 eröffnet und kennzeichnet sich thematisch durch drei besondere Schwerpunkte:

  • Schätze des Pfarrarchivs
  • Zünfte
  • Bilder und Zeichen der Volksfrömmigkeit

Von besonderer Bedeutung sind die in den Sammlungen vorhandenen Ablassbriefe, besitzt doch St. Georgen im Attergau den ältesten Ablassbrief Oberösterreichs aus dem Jahre 1299. Religiöse Bücher, alte Drucke, liturgische Gewänder und Geräte sowie die Darstellung der Geschichte der Pfarre St. Georgen runden diesen Themenbereich ab. In einer Fülle von Objekten widmet sich das Museum den verschiedenen Ausdrucksformen der Volksfrömmigkeit. Wallfahrtsandenken, Rosenkränze, Kreuze, Wachsobjekte und Klosterarbeiten zeugen von der Vielfalt christlich-religiösen Glaubens von einst und jetzt.

> Linktipps Weitere Museen im Ort

> Linktipps Weitere Museen in der Umgebung

> Tipp: Nützen Sie für die Anreise die öffentlichen Verkehrsmittel: OÖVV Routenplaner

Lage und Anreise

Tippen zum Navigieren
Schließen
default
Pfarrmuseum
Attergaustraße 18
4880 St. Georgen im Attergau