KZ-Gedenkstätte Mauthausen: Rundgang mit Vor- und Nachgespräch

Geeignet für:

Jugendliche ab 14 Jahren (oder zumindest 8. Schulstufe), Schulklassen ab 8. Schulstufe, Familien, Erwachsene, Seniorinnen und Senioren

Für Gruppen mit speziellen Bedürfnissen werden gerne individuelle Angebote erstellt.

Dieses Format ist für EinzelbesucherInnen nicht verfügbar.

 

Kurzbeschreibung des Programmes:

Diese Vermittlungsform kombiniert den zweistündigen Rundgang mit einem Vorgespräch im Seminarraum und einem Nachgespräch, um den Austausch in der Gruppe zu verstärken. Im Vorgespräch wählen die jungen BesucherInnen Bildmaterialien aus und formulieren Gedanken dazu, die sie dann während des Rundgangs einbringen. So bestimmen sie die Schwerpunkte des Rundgangs mit. Den Abschluss bildet eine Nachbesprechung der Eindrücke.

 

Dauer des Programmes: 3,5h

 

Besondere Hinweise zum Programm:

Maximale Gruppengröße: 15 (bis zu 3 Gruppen parallel)

Sprachen: Englisch und Deutsch

 

Weitere Informationen:

www.mauthausen-memorial.org

 

Anmeldung unter:

Terezina Barac & Rupert Pilsl

education(kwfat)mauthausen-memorial(kwfdot)org

https://booking.mauthausen-memorial.at/login

07238/2269-35

Information zum Museum

KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Erinnerungsstraße 1, 4310 Mauthausen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren