Lern- und Gedenkort Charlotte-Taitl-Haus: Barrierefreie Angebote

Angebote für Museumsbesucherinnen und -besucher mit Hörschwächen oder Sehschwächen und Lernschwächen sowie bauliche Angebote
 
Kurzbeschreibung der Angebote:

Angebote für Menschen mit Hörschwächen

  • Bildschirme mit Texten in Gebärdensprache


Angebote für Menschen mit Sehschwächen

  • Akustische Objektbeschreibungen
  • Texte in Brailleschrift
  • Angebote zum Tasten, Fühlen oder Riechen


Angebote für Menschen mit Lernschwächen

  • Texte in leicht verständlicher Sprache
  • Sonstige: Leichter-Lesen-App


Weitere Informationen zum barrierefreien Angebot:

  • Der gesamte Ausstellungsbereich ist in baulicher Hinsicht barrierefrei zugänglich.


Ansprechpartner:

Museum Innviertler Volkskundehaus
Dr. Sieglinde Frohmann
E-Mail: sieglinde.frohmann(kwfat)ried.gv(kwfdot)at
Tel.: 07752/07752 901-300

Information zum Museum

Lern- und Gedenkort Charlotte-Taitl-Haus

Roßmarkt 29, 4910 Ried im Innkreis
Tel.: +43 (0) 7752/901-301
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren