Stadtmuseum Wels-Burg: Zu Gast in der Vergangenheit – Leben und Wohnen bei Bürgern und Bauern

Geeignet für Schulklassen:

Volksschule

 

Kurzbeschreibung des Programmes:

SchülerInnen bekommen einen Einblick in den Alltag und in die Wohnkultur der Bauern und Bürger des 19. Jahrhunderts. Anhand von erzählten Geschichten werden so manche Museumobjekte lebendig und bergreifbar.

 

Dauer des Programmes: 105 bis 120 Minuten

 

Besondere Hinweise zum Programm:

Dieses Programm ist aufgrund der aktuellen Sonderausstellung zu Maximilian I. erst wieder ab Frühjahr 2020 zu buchen.

 

Anmeldung unter:

Mag. Michaela Greisinger

m(kwfat)wels.gv(kwfdot)at

07242/235-7350

Information zum Museum

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren