18. Apr. 2024, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Museum ATARHOF

Landungsplatz 1, 4864 Attersee am Attersee

Kontakt

Tel.: +43 664 4036704

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

UNESCO Welterbetag: Workshops "Urgeschichtliches Töpfern" und "Färben mit Naturfarben" | Museum ATARHOF

Zum UNESCO Welterbetag am Donnerstag, den 18. April 2024 lädt das Museum ATARHOF in Attersee am Attersee von 10:00 bis 16:00 Uhr zu den Workshops "Urgeschichtliches Töpfern" und "Färben mit Naturfarben" ein.

Der Verein der Freunde der Archäologie freut sich auf Ihre Teilnahme. Die beiden Workshops werden voraussichtlich zum letzten Mal angeboten.

Urgeschichtliches Töpfern
Die Teilnehmenden setzen sich mit dem Rohmaterial, dem Gefäßaufbau, der Verzierung und Bemalung, dem Brennen usw. auseinander.

Färben mit Naturfarben
Im Rahmen des Workshops werden Färbepflanzen und Farbstoffe, Färbematerial und verschiedenen Färbetechniken wie Beizen oder Färben, die schon zu prähistorischen Zeiten angewandt wurden, gezeigt.

Kostenbeitrag: 30,00

Um Anmeldung wird gebeten.
Kontakt:
Prof. Dr. Helga Oeser, Tel.: +43 664 4036704