17. März 2024 - 21. Apr. 2024

Hirschbacher Bauernmöbelmuseum

Museumsweg 7, 4242 Hirschbach im Mühlkreis

Kontakt

Tel.: +43 7948 541 (Museum)

Ladislav Čáslavský: Nepomuk - Stadt des heiligen Johannes von Nepomuk | Hirschbacher Bauernmöbelmuseum

Die Freunde der Hirschbacher Bauernmöbel freuen sich auf einen überregionalen kulturellen Austausch mit dem tschechischen Künstler Ladislav Čáslavský und laden zur Sonderausstellung "Ladislav Čáslavsk: Nepomuk- Stadt des heiligen Johannes von Nepomuk" vom 17. März bis zum 21. April 2024 ein, mit der die Museumssaison 2024 im Hirschbacher Bauernmöbelmuseum Edlmühle frühzeitig eröffnet wird.

Ladislav Čáslavský hat die Malerei zum Hobby. Er absolvierte die Fakultät für Architektur und beteiligte sich als Designer am Bau der ersten Prager U-Bahn-Station. Nun präsentiert er seine Bilder in Öl und Acryl - entstanden von 1960 bis 2023 - in Hirschbach.

Wie es dazu kam: Im Frühjahr 2023 besuchte eine Gruppe aus Nepomuk das Hirschbacher Bauernmöbelmuseum. Beim Gegenbesuch durch Manfred und Regina Schauer im Herbst wandelte die seinerzeitige Reiseleiterin Jirina Pichlerova mit ihnen auf den Spuren des Hl. Johannes von Nepomuk. Neben kulturellen Sehenswürdigkeiten stand auch ein Besuch des Ateliers des Malers Ing. Ladislav Caslavsky auf dem Programm.

Ausstellungsdauer: 17. März bis 21. April 2024
Ausstellungseröffnung: 17. März 2024, 15:00 Uhr
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 14:00-17:00 Uhr, Sonntag 10:00-12:00 und 14:00-17:00 Uhr