16. Apr. 2024, 14:00 Uhr

Museum der Region Vorchdorf

Laudachweg 17, 4655 Vorchdorf

Kontakt

Tel.: +43 (0) 7614/65 55-0 (Gemeinde)

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

Themenführung Industriekultur: Von der Ledertradition zur Eventinnovation | Museum der Region Vorchdorf

Der Begriff Industriekultur verbindet Technik, Kultur und Sozialgeschichte, er umfasst das Leben aller Menschen in der Industriegesellschaft, ihren Alltag, ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen. Anlässlich des Kulturhauptstadtjahres 2024 wird die lange und reiche Industriegeschichte in der Region Traunsee-Almtal vor den Vorhang geholt. Vom Tourismusverband Traunsee-Almtal werden Themenführungen zum Schwerpunkt Industriekultur angeboten. Austragungsorte sind u.a. Museen der Region, welche ein perfekt zum Thema Industriekultur abgestimmtes Programm anbieten.

Anmeldung zu den jeweiligen Themenführungen beim Tourismusverband Traunsee-Almtal sind erbeten:
Tel.: +43 (0) 7612/74 451
E-Mail: info(kwfat)traunsee-almtal(kwfdot)at

Industriekultur erleben: Von der Ledertradition zur Eventinnovation
Dienstag, 16. April 2024 | 14:00 Uhr
Museum der Region Vorchdorf

Begeben Sie sich auf eine industriekulturelle Zeitreise im Museum der Region Vorchdorf und entdecken Sie die bewegte Geschichte der einstigen Schuh- und Lederfabrik der Familie Kitzmantel, die sich von einer Industriestätte hin zu einem modernen Kultur- und Veranstaltungszentrum gewandelt hat.

Tauchen Sie ein in die Welt der Schuh- und Lederherstellung, einst das Herzstück dieser Fabrik. Erfahren Sie, wie die traditionelle Handwerkskunst und die technologische Innovation miteinander verschmolzen, um hochwertige Produkte zu schaffen. Unsere Einblicke und Exponate im Museum lassen diese faszinierende Geschichte wieder lebendig werden.

Doch das ist noch nicht alles! Während unserer Führung werfen wir auch einen Blick hinter die Kulissen des renovierten Veranstaltungszentrums. Hier sehen Sie aus erster Hand, wie der Geist der Vergangenheit mit modernem Design und Funktionalität harmoniert, um ein vielseitiges Zentrum für Kultur und Veranstaltungen zu schaffen.

Begleiten Sie uns auf dieser spannenden Reise, die die Entwicklung eines bedeutenden Industriestandorts hin zu einem pulsierenden Zentrum der Gegenwart und Zukunft aufzeigt. Lassen Sie sich von der Geschichte, dem Handwerk und der Transformation inspirieren, während wir gemeinsam den Brückenschlag zwischen Vergangenheit und Gegenwart erleben.

Preis: 7,50 für Erwachsene | 6,00 für Kinder, Schüler & Jugendliche bis 18 Jahre, Studenten, Präsenz- & Zivildiener