26. März 2023 - 10. Apr. 2023

Hirschbacher Bauernmöbelmuseum

Museumsweg 7, 4242 Hirschbach im Mühlkreis

Kontakt

Tel.: +43 (0) 7948/541 (Museum)

Manuela Eibensteiner – Im Licht der Ostersonne | Hirschbacher Bauernmöbelmuseum

Das Hirschbacher Bauernmöbelmuseum startet am 26. März mit der Sonderausstellung Manuela Eibensteiner - Im Licht der Ostersonne ins Frühjahr.

In der Ausstellung zeigt Manuela Eibensteiner Hinterglasbilder mit der zutiefst berührenden Passion Christi. Sie erzählt das Drama des Menschseins in all seinen abgrundtiefen Facetten. Nichts lässt sich beschönigen, nur verzeihen, das Leid in seinem vollen Ausmaß nur erdulden und ertragen. Mit sechs weiteren Bildern erzählt sie jedoch den Weg ins Licht. Nicht die Trauer und das Leid stehen im Vordergrund sondern der Weg ins Licht durch die Ostersonne.

Sie interpretiert die Szenen in neuartiger Maltechnik. Die Konturen der Figuren sind hinter Glas gemalt, vor einem Hintergrund in Ölmalerei collagiert mit Blattgold in einem tiefen Rahmen gefasst ergeben so ein dreidimensionales Werk in der Art eines Kastenbildes. Neben den Bildern sind Eier mit Spruchbändern auf Kurbeln, sogenannte Kurbeleier, ausgestellt.

Die Freistädter Künstlerin Manuela Eibensteiner war, bevor sie ihre Leidenschaft zum Kunsthandwerk entdeckte, in der Tourismusbranche tätig. In vielfältigen alten kunsthandwerklichen Techniken fertigt sie seit 2002 Kunst- und Schmuckgegenstände, die sie in Ihrem Atelier in der Waaggasse ausstellt.
Sie leitet auch die Gruppe der Krippenfreunde Mühlviertel.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Künstlerin: www.art-me.at

Das Museumsteam des Hirschbacher Bauernmöbelmuseums freut sich auf Ihren Besuch!

---

Ausstellungsdauer: 26. März bis 10. April 2023
Ausstellungseröffnung: 26. März 15:00 Uhr

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag: 14:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag: 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr

Für Gruppen ab 8 Personen ist der Besuch nach Anmeldung per E-Mail an museum(kwfat)hirschbach(kwfdot)at oder telefonisch unter der Nummer +43 (0) 7948/541 möglich.