07. Juni 2023, 19:30 Uhr

Schlossmuseum Linz

Schlossberg 1, 4020 Linz

Kontakt

Tel.: +43 (0) 732/77 20 52 300

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

OÖ Landeskonzerte: Alte Musik im Schloss | Schlossmuseum Linz

Die Reihe der OÖ Landeskonzerte "Alte Musik im Schloss" ermöglicht im historisch reizvollen Barocksaal des  Schlossmuseums in Linz Begegnungen mit klassischer Musik abseits des Mainstreams.

Programm: BRISK - NEW GENERATION

Preisträger*innenensembles des BRISK Wettbewerbs für Alte Musik an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz

Der Kammermusikwettbewerb für Alte Musik an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz findet am 6. Mai 2023 statt. Hier finden Ensembles ein hervorragendes Podium, vor einer international besetzten Jury ihr Können zu zeigen.
Im Preisträger*innenkonzert hören Sie die Gewinner*innen des Wettbewerbs.

In Kooperation mit der Anton Bruckner Privatuniversität Linz.

TICKETSERVICE
OÖ LANDESKONZERTE (Homepage)
Besitzer*innen von Konzertkarten (Normaltarif, ermäßigter Tarif und Abonnements) der Reihe "Alte Musik im Schloss" haben am Tag der Veranstaltung freien Eintritt in das Schlossmuseum Linz.

Die beliebte Linzer Konzertreihe wurde 1979 von August Humer (+) gegründet. In dem historischen Ambiente des Linzer Schlosses bietet sie den Zuhörer*innen feine Hörerlebnisse mit Musik aus vergangenen Epochen. Hochkarätige Künstler*innen, aber auch junge, noch unbekannte Musiker*innen führen uns in die Klangwelten der Historischen Aufführungspraxis und vermitteln die unveränderte Frische und Lebendigkeit der Musik mit historischem Instrumentarium.

Die "Oö Landeskonzerte": Klassische Musik abseits des Mainstreams an Orten, die üblicherweise nicht für Konzerte zur Verfügung stehen (Museen, Kirchen ...).

Das Kulturland Oberösterreich versteht sich mit den OÖ Landeskonzerten als Impulsgeber, um mit besonderem künstlerischen Anspruch und im speziellen Ambiente von Kulturräumen, die üblicherweise nicht als Konzerträume dienen, Musikgenuss zu ermöglichen.