21. Aug. 2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Furthmühle Pram

Marktstraße 26, 4742 Pram

Kontakt

Tel.: +43 (0) 677/63 15 94 29

KUNST I KENNEN I LERNEN in der Furthmühle Pram

Norbert Straßl ist seit mehr als 30 Jahren auch als Fahnenbildmaler tätig. Seine eigenen abstrakten Bilder sind inspiriert durch die lyrischen Texte von Maria Anna Andetsberger und Petra Seyfried.

Um ausgewählte von den Autorinnen handgeschriebene Textstellen baut Straßl visuelle Bildwelten. Es sind dies poetische Kompositionen, die auch der Phantasie des Betrachters Freiräume für eigene Assoziationen erlauben. Der Künstler arbeitet mit Ölfarben auf Papier.

Am 21. August (14 - 17 Uhr) ist Nobert Straßl in der Furthmühle Pram zu Gast. Es bietet sich hier die Gelegenheit, dem Künstler beim Malen zuzusehen und Fragen zu stellen.