13. Aug. 2022, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr

Keltendorf Mitterkirchen

Lehen 12, 4343 Mitterkirchen

Kontakt

Tel.: +43 (0) 7269/66 11

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

Vortrag: Hallstatt – Erforschung einer besonderen prähistorischen Gemeinschaft in den Alpen | Keltendorf Mitterkirchen

Am 13. August um 19:00 Uhr bekommt das Keltendorf Mitterkirchen Besuch aus der UNESCO Welterbestätte Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut. In "Hallstatt - Erforschung einer besonderen prähistorischen Gemeinschaft in den Alpen" geben Dr. Kerstin Kowarik und Dr. Hans Reschreiter vom Naturhistorisches Museum Wien spannende Einblicke in die Erforschung des urgeschichtlichen Hallstatt und seiner Umgebung.

Sie berichten von Funden aus dem Bergwerk und dem Gräberfeld, von Ablagerungen auf dem Seeboden und in Mooren und erklären, wie diese die Entwicklung und Veränderung dieser einzigartigen Kulturlandschaft von der Steinzeit bis heute spiegeln.

Das Keltendorf bleibt an diesem Tag bis zum Vortrag um 19:00 geöffnet!