25. Juli 2022 - 27. Juli 2022

Webereimuseum im Textilen Zentrum Haslach

Stahlmühle 4, 4170 Haslach an der Mühl

Kontakt

Tel.: +43 (0) 7289/72 300

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

Kurs: Kunststopfen - die Flickwerkstatt | Waltraud Münzhuber, DE | Textiles Zentrum Haslach

Wäre die Welt aus einem einzigen Faden gemacht, könnte man bei genauer Verfolgung seines
Verlaufs die Entstehung der Dinge beobachten. Sebastian Rug

Wer trägt seine Jacke noch so lange, bis ein Loch entsteht? Und seinen Pulli bis die Ärmelkanten dünn werden? Alle, die das kennen und die davon überrascht werden, dass ihr Lieblingsstück so plötzlich ein Loch oder einen Dauerfleck bekommen hat, sind in diesem Kurs richtig, denn gemeinsam versuchen wir die Kleidungsstücke zu "retten". Dazu brauchen wir die Kunst des Stopfens.
Und wir werden es anfangs wörtlich nehmen: Zu Beginn wird die klassische Art des Kunststopfens weitergegeben, bei der die Schadstellen möglichst unsichtbar kaschiert werden. Mit den Grundtechniken für Gewebe und Gestricktes kann man z.B. ein Loch im Strumpf oder einen Riss im Sakko reparieren. Anschließend wagen wir uns an kunstvolle, dekorative Lösungen, die bewusst auffallen sollen. So wird das Flicken zu einer Technik, die am Kleidungsstück eine Zier ist.
Mitzubringen sind neben Stoffresten, Garnen, langen dünnen Nadeln mit Köpfchen, Stickrahmen, Stopfei und Lupe vor allem auch Spaß und Geduld und natürlich Lieblingskleidungsstücke.

Teilnehmerkreis: alle Interessierten
Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Nähen sind gut, aber nicht zwingend notwendig
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Datum: Mo, 25. - Mi, 27. Juli 2022
Kurssprache: Deutsch
Kurskosten: 225 Euro, für Studierende 203 Euro (exklusive Materialkosten)

Kursleitung: WALTRAUD MÜNZHUBER, Deutschland
1968 geboren, Handwebermeisterin und Damenschneiderin, Kostümmalerin und Textilkünstlerin; arbeitet im eigenen Webatelier in München, an Theaterfestspielen in Salzburg, Bayreuth, Bochum, Bregenz und München; unterrichtet die Spinn- und Webepoche an der Waldorfschule Rosenheim.
Mehr Infos: www.wally-huber-kunststoff.de

Informationen zu allen Kursen und zur Anmeldung siehe:
https://textile-kultur-haslach.at/de/kurse

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren