01. Mai 2021 - 31. Okt. 2021

Museum der Heimatvertriebenen

Salzburgerstraße 8 a, 4840 Vöcklabruck

Kontakt

Tel.: +43 (0) 664/11 00 746

Betschmen - Die Heimatvertriebenen - Linolschnitte von Lydia Wassner-Hauser | Museum der Heimatvertriebenen

Das Museum der Heimatvertriebenen zeigt in der heurigen Museumssaison künstlerische Auseinandersetzungen zum Thema "Flucht" der Künstlerin Lydia Wassner-Hauser.

Ein Bildzyklus der Künstlerin zeigt die Urgroßmutter der Künstlerin als ausdrucksstarke Frau, das Haus und die Heimat und schildert dann die Geschichte der Flucht und das Kriegsgefangenenlager. Die Werkreihe endet mit dem Bild "Das Gebet".

Die Ausstellung ist bis Ende Oktober 2021 im Museum der Heimatvertriebenen zu besichtigen.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren