17. Mai 2021 - 31. Okt. 2021
Geeignet für Besucher mit eingeschränkter Mobilität

Museum Pregarten

Stadtplatz 13, 4230 Pregarten

Kontakt

Tel.: +43 (0) 664/41 59 637

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

Drinnen und draußen – Die Atelier- und Wanderphotographen 1850 - 1900 | Sonderausstellung im Museum Pregarten

Am Sonntag, 16. Mai 2021 um 15:00 Uhr lädt der Heimat- und Kulturverein Pregarten lädt zur Eröffnung der Sonderausstellung "Silber und Salz - Die Atelier- und Wanderphotographen 1850 - 1900".

Die Ausstellung zeigt die Auseinandersetzung mit dem Bildmedium Photographie von 1850 bis 1900 unter besonderer Berücksichtigung von Photographen aus Oberösterreich. U. a. sind Werke von Franz Nuwarz aus Linz, Carl Jagerspacher aus Gmunden, Theodor List aus Schärding und August Red aus Ried zu sehen. Natürlich sind auch zahlreiche Fotografien des Pregartners Johann Prammer ausgestellt. Jedoch auch namhafte Fotografen aus der Monarchiezeit wie z. B. Josef Fischer aus Gürkau, Erzgebirge in Tschechien, vervollständigen diese interessante geschichtliche Dokumentation der ersten Jahrzehnte der Fotografie. Alle namhaften fotografischen Verfahren dieser Zeit von Daguerreotypie über Talbotypie, Cyanotypie bis hin zu Lichtdruck und Gelatinesilberpapier sind vertreten.

Gezeigt werden Originalfotos der alltäglichen Arbeit der Atelier- und Wanderphotographen.
Kaum ein anderes Medium als die Fotografie und in der Folge Film und Fernsehen hat unsere Seh- und Sichtgewohnheiten - wie auch unsere Lebensgewohnheiten - so gravierend verändert.

Nicht die Höhepunkte der Kunstfotografie stehen im Vordergrund, sondern Alltagsprodukte, auch nicht perfekte Fotos. Die gezeigte Bilderflut ist beabsichtigt, um bei den Besuchern eine nicht stillbare Sehlust auszulösen.

Alle in der Ausstellung gezeigten Fotografien stammen aus der fotohistorischen Sammlung Helmut Wildberger (geb. 1944, wohnhaft in Pregarten). Mehr als zehntausend fotografische Bilddokumente hat der leidenschaftliche Sammler und Forscher in den letzten zwanzig Jahren erworben.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren