01. Mai 2021, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Bauernmöbelmuseum Hirschbach

Museumsweg 7, 4242 Hirschbach im Mühlkreis

Kontakt

Tel.: +43 (0) 7948/541 (Museum)

Vom Leben gezeichnet - Karikaturen von Rupert Hörbst | Eröffnung der Sonderausstellung im Bauernmöbelmuseum Hirschbach

Der Verein Freunde der Hirschbacher Bauernmöbel lädt zur der nächsten Sonderausstellung "Vom Leben gezeichnet - Karikaturen von Rupert Hörbst" am Samstag, 1. Mai 2021 um 15:00 Uhr recht herzlich ein.

Ob man jetzt vom Leben oder aber vom HÖRBST gezeichnet ist - wichtig ist es, den Humor nicht zu verlieren. Gerade in Zeiten wie diesen ist der Schritt zur Seite und der etwas schräge Blick zurück manchmal hilfreich.
Der schräge Blick, die nicht immer rosarote Brille und der Zeichenstift sind die Werkmittel, ein Nachdenken oder Schmunzeln zu erzeugen, ist das Ziel dieser Arbeit. Rupert Hörbst zeigt im Bauernmöbelmuseum einen Querschnitt aus seinen Büchern, aber auch aktuelle Werke.

Wir rechnen Anfang Mai mit etwaigen Lockerungen der Corona-bedingten Maßnahmen und wollen daher den Saisonstart mit der Eröffnung der Sonderausstellung am Museumsvorplatz so beginnen.

Wer einen Blick auf die Werke von Rupert Hörbst werfen möchte, dem sei seine Website http://hoerbst.net/ empfohlen.

Dauer der Ausstellung:
1. Mai bis 19. September 2021

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren