29. Sep. 2020, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Freier Eintritt
Geeignet für Besucher mit eingeschränkter Mobilität

LENTOS Kunstmuseum Linz

Ernst-Koref-Promenade 1, 4020 Linz

Kontakt

Tel.: +43 (0) 732/70 70 36 00 (Sekretariat)

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit
Angebote in Gebärdensprache
Leichter-Lesen-Texte

HOMMAGE À VALIE EXPORT | Eröffnung der Sonderausstellung im LENTOS Kunstmuseum Linz

Zur Eröffnung der Sonderausstellung HOMMAGE À VALIE EXPORT am Dienstag, 29. September 2020 um 19:00 Uhr wird herzlich eingeladen.

PROGRAMM

Moderation: Wiltrud Hackl | OÖ Gesellschaft für Kulturpolitik
Begrüßung: Hemma SChmutz | Direktorin LENTOS Kunstmuseu Linz
Einführung: Sabine Folie | Kuratorin, Direktorin VALIE EXPORT Center
Laudatio: Reinhard Kannonier | Bis 2019 Rektor der Kunstuniversität Linz
Live-Performance: Karin Fisslthaler/Cherry Sunkist | Bildende Künstlerin, Musikerin und Filmemacherin
Dankesworte: Doris Lang-Mayrhofer | Kulturstadträtin der Stadt Linz
Eröffnung: Klaus Luger | Bürgermeister der Stadt Linz


BITTE UM BEACHTUNG:
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Veranstaltungsbestimmungen kann leider nur eine begrenzte Personenanzahl an der Eröffnung teilnehmen. Die Teilnahme ist daher nur bei Anmeldung unter info(kwfat)lentos(kwfdot)at oder 0732/7070 3601 möglich (first come-first serve)

Zur Ausstellung HOMMAGE À VALIE EXPORT
30. September 2020 - 10. Jänner 2021
im LENTOS Kunstmuseum Linz

VALIE EXPORT gilt international als eine der wichtigsten KünstlerInnen konzeptueller Medien-, Performance- und Filmkunst. Zu ihrem 80. Geburtstag präsentiert das LENTOS eine Auswahl von 30 Werken und Werkgruppen, darunter Arbeiten aus dem eigenen Bestand des Kunstmuseums, der durch den Ankauf des Vorlasses der Künstlerin im Jahre 2015 bedeutsam erweitert wurde.

Die Ausstellung thematisiert die intensive und medial vielfältige Beschäftigung VALIE EXPORTs mit dem Körper. Zentral ist dabei der Körper als Subjekt, das gesellschaftlicher Reglementierung und der Logik technologischer Einschreibungen unterworfen ist. Neben ikonischen Werken sind auch solche zu sehen, die selten oder nie gezeigt wurden. Verschränkt werden die Arbeiten schließlich mit dem Prozess der Bildfindung und des Denkens, wie er sich in den Archivalien des VALIE EXPORT Centers abbildet.

Kuratorin: Sabine Folie, Direktorin VALIE EXPORT Center Linz

Diese Ausstellung ist eine Kooperation mit dem VALIE EXPORT Center Linz

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren