05. Juli 2020 - 16. Aug. 2020

Sensenmuseum Geyerhammer

Grubbachstraße 10, 4644 Scharnstein

Kontakt

Tel.: +43 (0) 650/39 12 720

Barrierefreier Museumsbesuch

Bauliche Barrierefreiheit

Hundertwassers Paradiese Fotografien von ERIKA SCHMIED | Sonderausstellung im Sensenmuseum Geyerhammer

Mit einer umfassenden Schau über die verborgenen Lebensorte des Künstlers Friedensreich Hundertwasser eröffnet das Museum Geyerhammer sein Ausstellungsjahr 2020.

Erika Schmied war viele Jahre hindurch auf den Spuren des großen Österreichers unterwegs. In ihren analogen Schwarz Weiß Fotografien zeigt sie verborgene Gärten, Biotope und Behausungen, die Hundertwasser sich suchte, gestaltete und die ihm zur Heimat wurden: in der Normandie, im Waldviertel, in Venedig, in der Bay of Islands in Neuseeland und im Dachgeschoß des Kunst Hauses Wien. Das Buch zur Ausstellung ist 2004 im Verlag Knesebeck erschienen (bereits vergriffen) und liegt zur Ansicht auf.

Die Bilder sind bis 16. August 2020 zu sehen an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr und jederzeit bei Anmeldung unter: 0664 9237014.

 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren