16. Mai 2020 - 31. Okt. 2020

Freilichtmuseum Sumerauerhof

Samesleiten 15, 4490 St. Florian

Kontakt

Tel.: +43 (0) 7224/80 31

Zeitensprünge. Jugend Einst & Jetzt | Sonderausstellung im Freilichtmuseum Sumerauerhof

Kinderreiche Familie in der Zwischenkriegszeit, Aufnahme Max Kislinger, OÖ Landes-Kultur GmbH, Sammlung Volkskunde und Alltagskultur

"Wir gingen hauptsächlich barfuß in die Schule, da wir nur ein Paar Schuhe hatten und dieses zog man nur zu besonderen Anlässen an. Wenn es in der Früh schon gereift hat, ging ich noch immer barfuß. Einen Schulbus hatten wir nicht."

"Da war so eine große Luckn im Dach und da hats so fest gschneit, dass mich die Schneeflocke im Gsicht erwischt hat."


"Wir hatten als einziges Spielzeug einen Petzi-Bär."

Diese und andere Berichte vom Leben am Land verdeutlichen die explodierenden Entwicklungen im Leben eines Jugendlichen und Kindes der vergangenen 100 Jahre in Oberösterreich. Was läge daher näher, als dass sich die Jugend von heute selbst mit der Jugend von früher auseinander setzt und somit die Fortschritte der vergangenen Jahrzehnte begreift. Mitglieder der OÖ. Landjugend konnten in zahlreichen Gesprächen Großmütter und Großväter, Bekannte und Verwandte vergangener Generationen zu ihrem Alltag befragen.

In der Ausstellung wird ein zeitlicher Längsschnitt von 1918 bis in die Gegenwart beschrieben. Thematisch werden die Bereiche Familie, Haushalt und Erziehung, Ernährung und Kleidung, Feste und Feiern, Kindergarten und Schule sowie Freizeit, Kommunikation und Mobilität, Wohnwelt, Spielwelt und Arbeitswelt behandelt. Auch war für die Beteiligten wichtig, sich der eigenen Geschichte, das heißt der Geschichte der OÖ. Landjugend und der landwirtschaftlichen Ausbildung zu widmen.

Die Ergebnisse der Interviews mit ihren aussagekräftigen Zitaten zu Erlebnissen, Erfahrungen und Lebenserinnerungen bilden in der Ausstellung den Leitfaden. Die Dinge des Alltags von Einst stehen so im Vergleich zu Jetzt und zeigen dabei sehr anschaulich die Zeitensprünge auf. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Jugend Einst & Jetzt.

Die Ausstellung ist auch in der Museumssaison 2020 zu besichtigen.
Ausstellungsdauer: Mai bis Oktober 2020

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren