MUSEEN INSPIRIEREN DIE ZUKUNFT! Aktionswoche Internationaler Museumstag in OÖ | 1. bis 16. Mai 2021

Am Internationalen Museumstag setzen Museen und Sammlungen weltweit mit zahlreichen Aktivitäten und einem vielfältigen und lebendigen Kulturangebot ein besonderes Zeichen. Auch der Verbund Oberösterreichischer Museen hat sich dieser Bewegung angeschlossen und lädt seit einigen Jahren die Museen und Sammlungen in ganz Oberösterreich ein, sich bei einer Aktionswoche rund um den Internationalen Museumstag mit speziellen Programmpunkten zu beteiligen. Diese Woche findet heuer von Samstag, 1. bis Sonntag, 16. Mai 2021 statt.

Museen inspirieren die Zukunft
Der Internationale Museumstag wird im deutschsprachigen Raum am 16. Mai 2021 gefeiert. Mit dem Motto "Museen inspirieren die Zukunft" betonen Museen ihre Rolle als Orte visionärer Auseinandersetzung im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung unserer Gesellschaft.

Besondere Angebote zu besonderen Zeiten
Heuer stehen die Museen vor einer großen Herausforderung: Trotz der schwierigen Umstände der Corona-Pandemie gilt es für Besucherinnen und Besucher ein sicheres Museumserlebnis zu ermöglichen. So sind zahlreiche kreative Ideen entstanden, um den Gästen sowohl Kulturgenuss als auch Sicherheit bieten zu können:

65 Museen aus ganz Oberösterreich beteiligen sich mit zahlreichen Programmpunkten an der Aktionswoche und ein großer Teil der Aktivitäten wird heuer im Freien stattfinden. Angebote in Innenräumen finden in kleinem, feinem Rahmen statt und bei Führungen in Kleingruppen werden den Besucherinnen und Besuchern besondere Einblicke geboten. Andere Museen wiederum laden mit Rätselrallyes, AudioGuides oder QR-Codes zum individuellen Erkunden der Ausstellungen ein und viele Häuser bieten freien oder ermäßigten Eintritt. In einigen Regionen haben sich Museen zeitlich oder inhaltlich abgestimmt und ermöglichen auf diese Weise allen Interessierten, gleich mehrere Häuser an einem Tag zu besuchen.

Alle Veranstaltungen der Museen in ganz Oberösterreich im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Zur Übersicht

> Bitte beachten Sie: Da sich aufgrund der Corona-Pandemie die gesetzlichen Vorgaben laufend ändern, ersuchen wir Sie, sich in jedem Fall VOR dem Besuch eines Museums, auf unserer Website unter "Aktuelles" zu informieren. Hier finden Sie Informationen zu den aktuellen Maßnahmen im Museumsbereich!

Programmschienen

Um die Orientierung zu erleichtern und um bei der Auswahl eigene Schwerpunkte setzen zu können, werden seitens der Museen heuer erstmals spezielle Programmschienen geboten:

  • Museum bricht auf: Unter diesem Motto finden Besucherinnen und Besucher alle Angebote, bei denen Museen sich gemeinsam mit ihren Besucherinnen und Besuchern "auf den Weg" machen. Bei geführten Rundgängen, Wanderungen oder kleineren Exkursionen im Kontext zu aktuellen Museumsthemen wird zum gemeinsamen Erkunden der Gegend rund um die Museen eingeladen.
  • Museum erfrischt: So nennen sich jene Angebote, die im Freien im unmittelbaren Umfeld der Museen abgehalten werden: So wird der Museumsgarten zum Museumscafé, der Museumsvorplatz zur Malerwerkstatt und in den Museen mit Außenanlagen werden die diese Bereiche für verschiedenste Aktivitäten genutzt.
  • Museum inspiriert: Darunter werden alle Angebote subsumiert, bei denen Museen für ihre Besucherinnen und Besucher besondere Vermittlungsangebote bereithalten: Exklusive Führungen in Kleingruppen, Blicke hinter die Kulissen, Spezialführungen oder Ausstellungseröffnungen.

> Alle Aktivitäten und Angebote finden unter Einhaltung der aktuellen Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie statt. Die Museen behalten sich vor, dass es zu kurzfristigen Änderungen oder Absagen kommen kann.

Informationen zum Angebot

  • Eine Broschüre zur Aktionswoche informiert über alle teilnehmenden Museen. Die Broschüre liegt in allen teilnehmenden Museen, auf Gemeindeämtern und Bezirkshauptmannschaften sowie in öffentlichen Bibliothekebn auf und kann ab Mitte April 2021 beim Verbund Oberösterreichischer Museen kostenlos bestellt werden: E-Mail: office(kwfat)ooemuseen(kwfdot)at, Telefon: +43 (0) 732/68 26 16.
  • Detailinformationen zu allen Programmpunkten finden Sie im Online-Veranstaltungskalender auf unserer Website www.ooemuseen.at. Hier ist der jeweils aktuellste Stand zu finden, auch kurzfristige - corona-bedingte - Änderungen werden hier tagesaktuell eingetragen. Außerdem können sie hier bequem nach Datum, Region oder Veranstaltungskategorie filtern.
  • Außerdem finden Sie einen Überblick zum Angebot auch bei DORIS und beim Oberösterreich Tourismus.

> Wir freuen uns, wenn Sie das vielfältige Angebot der Aktionswoche nutzen und wünschen Ihnen spannende und anregende Begegnungen in den Museen und Sammlungen Oberösterreichs!

Die Veranstaltungen in der Aktionswoche INTERNATIONALER MUSEUMSTAG IN OÖ im Überblick:

Alle Veranstaltungen der Museen in ganz Oberösterreich im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Zur Übersicht

Alle Veranstaltungsangebote nach Programmschienen im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Museum bricht auf
> Museum erfrischt
> Museum inspiriert

Informationsbroschüre zum Download

Folgende Veranstaltungen finden in der Aktionswoche INTERNATIONALER MUSEUMSTAG IN OÖ. in den Regionen Oberösterreichs statt:

Eisenwurzen - Phyrn Priel

Veranstaltungen der Museen in der Region Eisenwurzen Pyhrn-Priel im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Zur Übersicht

Inn- und Hausruckviertel

Veranstaltungen der Museen im Inn- und Hausruckviertel im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Zur Übersicht

Linz - Großraum Linz / Wels

Veranstaltungen der Museen in Linz und Großraum Linz / Wels im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Zur Übersicht

Mühlviertel

Veranstaltungen der Museen im Mühlviertel im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Zur Übersicht

Salzkammergut

Veranstaltungen der Museen im Salzkammergut im Zeitraum 1. bis 16. Mai 2021:
> Zur Übersicht

Download Informationsbroschüre

> Informationen zum Internationalen Museumstag finden Sie auch auf:
icom-oesterreich.at
.



                                                                                                                                 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren