Museums Guide inklusiv, Ausgabe 2024 | Eintragung bis 28. Juni 2024

Der Museums Guide inklusiv gibt - auf einer digitalen Plattform sowie in gedruckter Form als Broschüre - Auskunft über alle relevanten Informationen aus den Bereichen Barrierefreiheit und Inklusion in Österreichs Museen.

Zahlreiche österreichische Museen sind nicht nur barrierefrei ausgestattet, sondern bieten auch inklusive Informations- und Vermittlungsformate an. Der Museums Guide inklusiv zeigt einen strukturierten Überblick über diese Angebote. Die Informationen reichen vom barrierefreien Eingang, ermäßigten Eintritt, barrierefreien Empfang, Verfügbarkeit barrierefreier WCs, taktiler Orientierungshilfen, Rohlstuhl- oder Rollator-Verleihmöglichkeit oder induktive Höranlagen über die Erlaubnis Begleithunde mitzunehmen bis hin zur barrierefreien Website des Museums. Bei Vermittlungsangeboten wird zudem nach Eignung für Menschen mit Sehbeeinträchtigung, Hörbeeinträchtigung oder mit Demenzerkrankung unterschieden. Angebote in leichter oder einfacher Sprache, Audioguides, Multimedia-Guides oder Hörstationen ergänzen die Informationen.

---
ICOM Österreich lädt alle registrierten Museen ein, sich an der Neuauflage 2024 des Museums Guide inklusiv zu beteiligen und ersucht um Neu- oder Wiedereintragung. Einträge in den Guide sind für Museen mit dem Museumsgütesiegel kostenlos.

> Anmeldung: bis 28. Juni 2024
> Online-Fragebogen: https://de.surveymonkey.com/r/7T2FMTD
> Weitere Informationen: https://museumsguide.net


Der MuseumsGuide wird durch eine Kooperation mit ICOM Österreich sowie der Essl Foundation ermöglicht.