Neue Social Media-Initiative: MUSEUMSARBEIT IM FOKUS | Einsendeschluss: 29. Februar 2024

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Museumsverantwortliche!

Für unsere Öffentlichkeitsarbeit in den Social Media Kanälen sind wir laufend auf der Suche nach spannenden Einblicken und Themen aus Ihren Häusern, an denen wir Museumsbesucherinnen und -besucher, aber auch Interessierte aus der Kollegenschaft oder potentielle ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter teilhaben lassen können.

Unser gewähltes Thema für das heurige Frühjahr lautet "HINTER DEN KULISSEN: Museumsarbeit im Fokus"

Wir laden Sie ein, uns in den kommenden Wochen Fotos und Infos aus Ihrer täglichen Arbeit - einen Blick hinter die Kulissen - für unsere Facebook- und Instagram-Kanäle zu übermitteln. Mit dieser Initiative wollen wir die Vielfalt der Museumsarbeit aufzeigen, die für Besucherinnen und Besucher normalerweise nicht sichtbar ist: Die Wahl der Themen ist gänzlich frei und kann von Inventarisierungsarbeiten über Teamsitzungen oder den Auf- und Abbau von Ausstellungen bis hin zu Forschungstätigkeiten reichen. Genauso haben aber auch der Frühjahrsputz und Instandhaltungen der Gebäude, Arbeiten im Depot oder die Vorbereitungen für Veranstaltungen Platz in unserer Initiative.

Auch wenn viele Museen zurzeit noch geschlossen haben, so hat die Arbeit für das laufende Museumsjahr doch bereits lange begonnen. Lassen wir Interessierte daran teilhaben und die Neugierde wecken auf das, was im heurigen Jahr noch kommen wird! Wir freuen uns über vielfältige Einblicke in Ihre Arbeit!

Was wir von Ihnen benötigen:

  • 1-5 Fotos (inkl. Copyrightangabe) pro gewähltem Arbeitsfeld
  • Knappe Infos (max. 500 Zeichen) zur jeweiligen Tätigkeit


Einsendeschluss
ist am Donnerstag,  29. Februar 2024. Gerne können Sie uns aber auch darüber hinaus über aktuelle Tätigkeiten auf dem Laufenden halten. Wir berichten über Ihre Arbeit gerne in unseren Kanälen. Übermitteln Sie Ihre Infos und Bilder bitte an Elisabeth Kreuzwieser: kreuzwieser(kwfat)ooemuseen(kwfdot)at.

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!