Voekk@Ukraine Benefiz-Führungen in ganz Österreich | Jetzt anmelden

Gemeinsam für die Ukraine ein Zeichen der Solidarität setzen! Der VöKK Verband österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker bittet Museen aus ganz Österreich Teil der großen Welle weltweiter Hilfsbereitschaft zu werden - unterstützen Sie die Ukraine und schließen Sie sich der Initiative des VöKK an, indem Sie Benefiz-Führungen veranstalten!

Wie können Sie als Museum helfen?
Bieten Sie eine kostenlose Führung zu einer beliebigen Ausstellung an oder geben Sie Einblicke hinter die Kulissen - z. B. in die Restaurierungs-Werkstatt (die Institution muss nicht zwingend Mitglied des VöKK sein). Die Eintrittsregelungen können individuell von dem Museum bestimmt werden, i. d. R. kostenlos oder ermäßigt.

Die Spenden werden in einer Spendenbox bar nach der Führung gesammelt und dann umgehend an NACHBAR IN NOT (oder eine andere Ukraine-Hilfsorganisation in Absprache mit dem Veranstalter) überwiesen.

Die erste Benefiz-Führung fand im WIEN MUSEUM MUSA (7. April 2022) statt - dabei wurden 190 € von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gespendet und namens des VöKK auf das Konto von NACHBAR IN NOT überweisen.

Viele weitere Institutionen haben sich der Initiative bereits angeschlossen und bieten Benefiz-Führungen an. Auch oberösterreichische Museen sind bereits vertreten:

20.05.2022 | Museum der Stadt Bad Ischl
Das Museum der Stadt Bad Ischl veranstaltet am Freitag, 20. Mai, 13.00 Uhr eine Führung durch das Haus mit Schwerpunkt Franz Lehár.
Anmeldung und Information: Maria Sams, Kuratorin, info(kwfat)stadtmuseum(kwfdot)at, +43 6132 25476.

10.06.2022 | Turm 9 - Stadtmuseum Leonding
Benefiz Entdeckungstour am 10.06.2022, 16.30 - 17.30 Uhr: Vom Brunnen bis unters Dach nehmen wir Sie mit auf eine Entdeckungsreise. Gemeinsam blicken wir auf lang verborgene Schätze, hören Geschichten aus früheren Zeiten und tauchen ein in die facettenreiche Welt der Türme. Dabei spielt auch der Turm 9 selbst eine tragende Rolle.
Ticket: 8,00 inkl. Turm 9-Button. Der Gesamterlös kommt NACHBAR IN NOT zugute und wird zur Unterstützung der ukrainischen Bevölkerung verwendet.
Anmeldung und Information: kulturvermittlung(kwfat)kuva(kwfdot)at, +43 732 68 78-300101

Schließen auch Sie sich an und melden Sie sich direkt beim Team des Verbandes österreichischer Kunsthistorikerinnen und Kunsthistorikern mit Terminvorschlägen für eine Benefiz-Führungen in Ihrem Museum!

Nähere Infos unter: https://www.voekk.at/de/news oder team(kwfat)voekk(kwfdot)at

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren