Tag der OÖ Regional- und Heimatforschung | 11. September 2021, Steyr

Anlässlich der Oberösterreichischen Landesausstellung ARBEIT - WOHLSTAND - MACHT, die 2021 in Steyr stattfindet, steht beim heurigen Tag der OÖ Regional- und Heimatforschung die Eisenwurzen in Oberösterreich im Zentrum - eine vielfältige Region, in der man den jahrhundertealten Spuren der Metallverarbeitung auf Schritt und Tritt begegnet. Zahlreiche Geschichten gibt es darüber zu berichten. So erzählt etwa die Landesausstellung von Menschen, die bis heute die Stadt Steyr und die Mentalität ihrer Bewohnerinnen und Bewohner prägen. Das Kuratorenteam der Landesausstellung - Dr. Herta Neiß und a. Univ. Prof. Dr. Michael John von der Johannes Kepler Universität Linz - stellt bei der Tagung auch das Konzept der Ausstellung näher vor. Aber auch die gesamte Region der Eisenwurzen wartet mit einem reichen kulturellen Erbe auf, das noch so manche Überraschung bereithält. Einige Aspekte dazu werden im Rahmen des Tages der OÖ Regional- und Heimatforschung beleuchtet.

Am Nachmittag stehen Führungen durch die Oberösterreichische Landesausstellung in den drei Standorten Innerberger Stadel, Schloss Lamberg und Museum Arbeitswelt auf dem Programm. Im Rahmen der Tagung ist die Teilnahme an der Führung durch einen der drei Ausstellungsorte möglich. Zudem besteht die Möglichkeit, an einer Besichtigung des Steyrer Kripperls teilnzunehmen.

Die Tagung wird als Kooperationsveranstaltung der ARGE für Regional- und Heimatforschung Oberösterreich und des Verbundes Oberösterreichischer Museen mit der Kulturregion Eisenwurzen OÖ durchgeführt.

Programm und Anmeldung
Details zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Website zur Tagung im forum oö geschichte.
Eine Anmeldung wird bis Donnerstag, 2. September 2021 beim Verbund Oberösterreichischer Museen erbeten.
Die Tagungsgebühr beträgt € 10,00.

Tag der OÖ Regional- und Heimatforschung
Samstag, 11. September 2021, 9:30 Uhr
Museum Arbeitswelt, Steyr
Thema: Entdeckungen in der oberösterreichischen Eisenwurzen

 

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren