Tag des Denkmals 2019 | bis 1. April 2019

Auch in diesem Jahr findet Ende September in ganz Österreich der Tag des Denkmals statt. Heuer ist dies Sonntag, 29. September 2019. Ein umfangreiches Programm lädt wieder alle Interessierten ein, Denkmale im Land zu entdecken und sich mit dem Thema "Denkmal" in vielerlei Weise auseinanderzusetzen.

Dieses Mal wurden zwei Themen ausgegeben. Eines davon lautet Kaiser, Könige und Philosophen. Der Tag des Denkmals begibt sich auf die Spuren großer Kaiser, Könige und Philosophen unseres Landes und solchen, die einen starken Bezug zu Österreich hatten: Besondere Schwerpunkte sind der 560. Geburtstag und der 500. Todestag von Kaiser Maximilian, der 820. Todestag König Richard Löwenherz' und der 130. Todestag des Philosophen Ludwig Wittgenstein. Der Tag des Denkmals 2019 ist den zahlreichen Denkmalen gewidmet, die an die großen Kaiser, Könige und Philosophen erinnern.
Das Jubiläum 100 Jahre Frauenwahlrecht bildet darüber hinaus einen zusätzlichen Schwerpunkt.

Wir laden auch heuer alle Museen in Oberösterreich herzlich ein, sich mit einem besonderen Programmpunkt am Tag des Denkmals zu beteiligen. In einem Programmfolder sowie auf der Homepage www.tagdesdenkmals.at werden alle Veranstaltungen aufscheinen. Um eine Anmeldung beim Bundesdenkmalamt - Abteilung für Oberösterreich wird bis spätestens 1. April 2019 gebeten.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren